Ausstellung der Malgruppe von Irmtraud Franz im Haus Zellertal

Freitag, 31. August, 17:00 Uhr

Eröffnung im Haus Zellertal


Aus Freude und Interesse am Malen hat Irmtraud Franz aus Kirchheimbolanden gemeinsam mit einigen Gleichgesinnten einen Malkreis gegründet. Fünf Frauen und ein Mann treffen sich regelmäßig zum Malen, zu Museumsbesuchen und Weiterbildungen, momentan im Atelier von Herrmann Hoormann, wo sie das Porträtmalen üben. Teilnehmer des Malkreises sind neben Irmtraud Franz als Organisatorin, Maja Günter, Matthias Meier, Gisela Pooch, Ingrid Schlabach und Marianne Zahn. Sie werden gegenständliche und abstrakte Motive in Aquarell-, Acryl- und Pastelltechnik, Bleistift- Kohle- und Rötelzeichnungen, Collagen und japanische Tuschemalerei ausstellen. 

Die Ausstellung kann im Untergeschoss des Seniorenheimes bis Anfang Januar 2019 besichtigt werden.

 

Veranstalter: Ortsgemeinde und Albisheimer Kulturwerkstatt In Zusammenarbeit mit dem „Haus Zellertal“.

 

Kunstausstellung „QuerDurch“ am Albisheimer Markt

Freitag, 14. September, 19:00 Uhr

Vernissage in der Peterskirche

 

Die Protestantische Peterskirche in Albisheim wird während der Markttage in einen Kunst-Raum verwandelt.

Junge Künstlerinnen und Künstler der Universität Landau präsentieren gemeinsam mit ihrem Dozenten Rainer Steve Kauffmann ihre besten Werke aus den Bereichen Fotografie, Malerei, Zeichnen und Druckgrafik in der Peterskirche.

Alex Gaer, Marie Kirsch, Vanessa Leininger, Lisa Lorenz, Jasmin Marohn, Seelinger und Sophie Silbernagel beteiligen sich an der Gemeinschaftsausstellung unter der Leitung ihres Dozenten.

 

Veranstalter: Ortsgemeinde, Albisheimer Kulturwerkstatt und Prot. Kirchengemeinde

 

Weitere Öffnungszeiten:

Samstag, 15. September ab 18:00 Uhr während des Konzertes

Sonntag, 16. September während des Gottesdienstes

ab 10:00 Uhr und von 14 bis 18 Uhr

Montag, 17. September 16:00 bis 18:30 Uhr

 

„Querbeet trifft QuerDurch“ (Konzert)

Samstag, 15. September, 18:00 Uhr

Protestantische Peterskirche


Der gemischte Chor „Querbeet“ mit seiner Chorleiterin Alvina Reiss lädt zu einem A Cappella Konzert quer durch alle Stilrichtungen ein. Das breitgefächerte Repertoire, das auch zum Namen des Chores führte, reicht von Kirchenmusik, Musicalmelodien, klassischen Liedern, Schlagern bis zu Popsongs.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

 

Veranstalter: Ortsgemeinde, Albisheimer Kulturwerkstatt und Prot. Kirchengemeinde

 

Wir singen mit

Montag, 24. September, 15:45 Uhr

Haus Zellertal


Volkslieder und Gedichte bringt  Hans Schneider zu Gehör.

 

Veranstalter: Ortsgemeinde, Albisheimer Kulturwerkstatt in Zusammenarbeit mit dem „Haus Zellertal“.

 

Konzert des Synfonischen Blasorchester des Landkreises Kaiserslautern e.V.

Samstag, 3. November, 19:00 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus


Am 3. November ist das Sinfonische Blasorchester des Landkreises Kaiserslautern zu Gast in Albisheim. Das Orchester bietet einen Einblick in die Welt der etwas anderen Blasmusik. Konzertant, mitfühlend, wie mitreißend lässt das SBO wieder alle Facetten der Musik erstrahlen. Auf dem Programm stehen Klassiker sowie moderne Werke der Blasmusik. Rhythmus, Klangfarben und Dynamik, dafür steht das SBO des Landkreises Kaiserslautern seit Jahrzehnten. Aber niemals altbacken sondern stets frisch und munter präsentiert.

 

Veranstalter: Ortsgemeinde und Albisheimer Kulturwerkstatt.

 

„Susanna Stern – Schicksal jüdischer Frauen“ (Musik mit Lesung)

Samstag, 10. November, 19:00 Uhr

Peterskirche


Lesungen begleiten das musikalische Programm von Florian Jurzitza.

 

Veranstalter: Ortsgemeinde, Albisheimer Kulturwerkstatt und Prot. Kirchengemeinde.

 

„Rapunzel“ Puppentheater der Albisheimer Kulturwerkstatt

Sonntag, 2. Dezember, 16:00 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus

 

Im Rahmen des Weihnachtsmarktes findet die Premiere des Grimm’schen Märchens „Rapunzel“, gespielt als Schatten- und Figurentheater von der Puppenbühne der Albisheimer Kulturwerkstatt, im Dorfgemeinschaftshaus statt.

Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten.

 

Veranstalter: Ortsgemeinde und Albisheimer Kulturwerkstatt in Zusammenarbeit mit der Gewerbegemeinschaft Albisheim.

 

Adventskalender am Rathaus

1. bis 24. Dezember Adventskalender

Montag, 3. Dezember, 10:00 Uhr

Sonnenkindergarten

 

Im Rahmen des Adventskalenders wird der Märchenonkel der Kulturwerkstatt, Hans Schneider, am 3. Dezember im Sonnenkindergarten ab 10:00 Uhr ein Märchen des Adventskalenders vorlesen. Danach gehen die Kinder an das Rathaus, um das Adventsfenster zu öffnen.

Besucher sind herzlich willkommen.

 

Veranstalter: Ortsgemeinde, Albisheimer Kulturwerkstatt in Zusammenarbeit mit dem Sonnenkindergarten. 

 

Puppentheater der Albisheimer Kulturwerkstatt

Freitag, 11. Januar 2019, 15.30 Uhr

Seniorenheim „Haus Zellertal


Die Puppenbühne der Kulturwerkstatt führt „Rapunzel“ als Schattentheater im Haus Zellertal auf.

Besucher sind herzlich willkommen.

 

Veranstalter: Ortsgemeinde, Albisheimer Kulturwerkstatt in Zusammenarbeit mit dem „Haus Zellertal“.

 

Ausstellung im Haus Zellertal

Freitag, 18. Januar 2019, 17:00 Uhr

Eröffnung im Haus Zellertal

Die Ausstellung kann bis Mai 2019 besichtigt werden.

 

Veranstalter: Ortsgemeinde, Albisheimer Kulturwerkstatt in Zusammenarbeit mit dem „Haus Zellertal“.